Programm Armutskongress 2019
Mittwoch, 10.4.2019
10.00 Uhr Einlass und Registrierung
11.00 Uhr Begrüßung und Beginn
11.30 Uhr Keynote Dr. Heribert Prantl: "Baustelle Deutschland? Solidarisch anpacken!"
12.15 Uhr Podiumsdiskussion mit
Dr. Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung
Annelie Buntenbach, Deutscher Gewerkschaftsbund
Gerwin Stöcken, Nationale Armutskonferenz
Prof. Dr. Rolf Rosenbrock, Der Paritätische
13.00 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr Impulsforen 1. Block
Forum 1: Wohnen I
Forum 2: Altersarmut Rente I
Forum 3: Arbeitsmarktpolitik/ Hartz IV I
Forum 4: Gesundheit
Forum 5: Bildung
15.15 Uhr Vortrag "Instrumentalisierung von Armut durch Rechts" - Prof. Dr. Bettina Kohlrausch, Universität Paderborn
16.00 Uhr Impulsforen 2. Block
Forum 1: Europa
Forum 2: Partizipation I - Ehrenamtliches Engagement
Forum 3: Partizipation II - Wahlbeteiligung
Forum 4: Partizipation III - Mobilisierung
Forum 5: Partizipation IV - Vernetzung, Solidarisierung
17.30 Uhr Abendessen
18.00 Uhr Vortrag/Diskussion "Ein solidarisches Europa der Armutsbekämpfung: Was wir von einem solidarischen Europa erwarten", N.N.
Donnerstag, 11.4.2019
09.00 Uhr Einlass und Begrüßung
10.00 Uhr Keynote "(Kein) gutes Wohnen für alle? Wie 'Armutsprobleme' in der Mitte der Gesellschaft ankommen" - Dr. Andrej Holm, Humboldt Universität Berlin
10.45 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema Miete und Wohnen mit:
Verena Bentele, Sozialverband VdK Deutschland (angefragt)
Werena Rosenke, BAG Wohnungslosenhilfe
Florian Moritz, Deutscher Gewerkschaftsbund
Elke Schmidt-Sawatzki, Der Paritätische
Dr. Andrej Holm, Humboldt Universität Berlin
11.30 Uhr Offenes Format
12.30 Uhr Mittagessen
13.15 Uhr Impulsforen 3. Block
Forum 1: Wohnen II
Forum 2: Altersarmut Rente II
Forum 3: Arbeitsmarktpolitik/ Hartz IV II
Forum 4: Pflege
Forum 5: Familie
14.45 Uhr Resümee - Dr. Ulrich Schneider, Der Paritätische
15.30 Uhr Ende der Veranstaltung