Aktuelles

19.04.2016

Wir brauchen eine offene Rentendiskussion

Die Zahl der Empfänger von Grundsicherung im Alter ist auf einen Rekord gestiegen. Sofern nicht politisch dagegen gesteuert wird, ist diese Entwicklung nicht aufzuhalten.   mehr

11.04.2016

Ungleichheit ist kein Naturgesetz

Einkommensungleichheit ist in Deutschland größer als in vielen anderen Industriestaaten. Grund ist die jahrelange Umverteilung von unten nach oben. Vermögende müssen in Zukunft einen größeren Beitrag zum Gemeinwohl leisten.  mehr

08.04.2016

Das Bildungs- und Teilhabepaket ist gescheitert

Die Leistungen sind in ihrer Höhe unzureichend und in der bestehenden Form nicht geeignet, Bildung und Teilhabe für benachteiligte Kinder und Jugendliche zu ermöglichen - so ernüchternd bilanzieren der Paritätische und der Kinderschutzbund fünf Jahre nach seiner Einführung das sogenannte Bildungs-...  mehr

06.04.2016

Lebensleistung der Älteren anerkennen und Altersarmut verhindern

Die ältere Generation leistet einen unverzichtbaren Beitrag für unsere Gesellschaft. Der heutige Tag der älteren Generation ist der richtige Anlass, daran zu erinnern und zugleich vor der zunehmenden Altersarmut zu warnen.  mehr

01.04.2016

Mehr ältere, schwerbehinderte Arbeitslose im Hartz IV-Bezug

Für schwerbehinderte Menschen sind die Risiken am Arbeitsmarkt besonders hoch. Sie sind häufiger arbeitslos und besonders von Langzeitarbeitslosigkeit bedroht. Im Hartz IV-System ist der Anteil älterer, schwerbehinderter Menschen in den letzten Jahren angestiegen. Dies trotz relativ günstiger...  mehr

Treffer 21 bis 25 von 43